Ökum. Chinderfiir-Team

Wenn unsere Kirchenglocken an einem Samstagabend um 17.30 Uhr läuten, beginnt die ökumenische Chinderfiir.

Die halbstündige Feier für 3- 7 jährige, begleitet von ihren Familien oder anderen Bezugspersonen, findet vier bis fünf Mal im Jahr statt.

Am 1. Dezember 2018 um 16.30 Uhr ist die Eröffnung vom Adventsfenster.
Im Jahr 2019 sind die Feiern an folgenden Daten, jeweils samstags um 17.30 Uhr:
12. Januar, 20. April (mit Osterfeuer), 18. Mai, 14. September und 23. November.

Mit dem „Fiire mit de Chline“ möchten wir das Zusammenkommen in der Kirche, das gemeinsame Feiern, vertraut machen. Dazu gehören die Elemente:
Chinderfiirkerze, Lieder, Gebete und Verkündigung, das heisst, wir erzählen eine Bilderbuchgeschichte.

Es ist uns wichtig, dass die Lebendigkeit und die Freude der Kinder in dieser Feier Platz hat.
Nach der Feier erhalten die Kinder ein Andenken, das sie mit nach Hause nehmen dürfen.

Wir freuen uns, wenn wir viele Kinder und ihre Eltern oder Bezugspersonen begrüßen dürfen und zusammen unser Anfangslied singen:
Höch im Chileturm schlot Glogge bim bam bim bam bum

 

Von links nach rechts:

Martin Chollet, Daniela Scherrer, Joelle Favazzo, Ruth Muzek, Brigitte Hirzel, Barbara Mazzaro. Ein aktuelles Foto folgt.