Gottesdienste in Tübach fallen ab sofort aus

Aufgrund der aktuellen Situation betreffend der Corona-Virus-Pandemie und den Weisungen des Bundesrates und des Bistums haben wir vom Pfarramt Tübach aus folgendes entschieden:

Sämtliche Gottesdienste in unserer Pfarrkirche in Tübach fallen aus. Dies beginnt am Sonntag 15. März (ökumenischer Familiengottesdienst und Abendgottesdienst) und gilt bis auf weiteres. Bischof Markus Büchel hat alle Gläubigen am 13. März von der Sonntagspflicht dispensiert.

Für seelsorgerliche Besuche und sonstige Hilfe stehen wir (Armin Fässler und Pater Gregor Syska) rund um die Uhr gerne zur Verfügung.

Wir wissen, es ist eine drastische Massnahme, aber wir möchten, dass möglichst viele Menschen und besonders die älteren gesund bleiben können.