Erntedank 2018

Wie üblich zum ökumenischen Erntedank-Gottesdienst war die Kirche herrlich geschmückt durch die Bäuerinnen, mit Erntegaben aus dem Garten, vom Feld und aus den Obstanlagen. Der Familiengottes-dienst wurde musikalisch umrahmt von Armin Stadelmann und Adrian Granwehr mit ihren Schwyzerörgeli. Die Seelsorger Armin Fässler und Diakon Martin Chollet machten sich Gedanken zum Thema «Teilen». Die Erstklässler mit ihrer Katechetin Pia Grüninger gestalteten den Gottesdienst mit und gaben am Schluss allen Gottesdienstbesuchern ein «Bhaltis» mit auf den Weg. Nach der kirchlichen Feier lud der Pfarreirat ein zum Apéro mit Äpfeln, Brot und Süssmost.

Vielen Dank allen Mitwirkenden am Erntedank-Gottesdienst!

Zu den Bildern